-DIY- Super coole Beton Uhr mit Ziffern aus Bügelperlen!

DIY Uhr aus Beton mit Ziffern aus Bügelperlen. Kostenlose Anleitung.

Man sieht ja so viel geniale Sachen aus Beton im Internet...ich bin jedes Mal fasziniert davon und wollte es nun auch endlich mal selber ausprobieren.

Und da uns im Wohnzimmer irgendwie noch eine Uhr fehlte habe ich mir gedacht das ist doch mal eine gutes erstes Projekt mit Beton!

Erst etwas später kam ich noch auf die Idee Bügelperlen mit ins Spiel zu bringen. Aber die Kombi gefällt mir echt super muss ich sagen.


Das brauchst du:

  • Beton (ich habe DIESEN verwendet)
  • Ein Gefäß zum Anmischen des Betons
  • Uhrwerk (ich habe mir DIESES geholt)
  • Eine Form (ich habe den Deckel einer Keksdose verwendet)
  • Bügelperlen
  • Bügeleisen & Backpapier
  • etwas Öl & Pinsel

Anleitung:

Und schon gehts los...


1) Als erstes habe ich mich um die Ziffern gekümmert für meine Uhr. Dafür
    habe ich römische Zahlen verwendet und eine schön knallige Farbe. Wenn
    du diese fertig gelegt hast legst du das Backpapier auf die Perlen und Bügelst
    mit dem heißen Bügeleisen darüber, bis sich alle Perlen gut verbunden
    haben.

 

2) Anschließend habe ich angefangen den Beton anzumischen, ich empfehle 
    übrigens ein Gefäß dafür zu verwenden das ruhig dreckig werden darf und
    vielleicht auch bleibt. Ich habe unseren Messbecher versaut damit :D
    Nachdem der Beton angezischt war habe ich mir den Deckel einer Keksdose
    genommen und gut mit Öl bepinselt, so lässt sich die Uhr später schön leicht
    wieder lösen. Für das Loch in der Mitte der Uhr, für das Uhrwerk, habe ich 
    übrigens eine Kappe von einem Stabilo-Stift umklebt und in die Mitte gestellt.
    Dann kann auch schon der Beton in die Form gegossen werden. Achtet
    darauf, dass alles schön gleichmäßig verläuft.
    Zum Schluss kommen jetzt noch die vorbereiteten Bügelziffern zum Einsatz.
    Diese vorsichtig in den noch flüssigen Beton drücken. 
    Nun heißt es warten...bei meinem Beton steht drauf man soll 36 Stunden
    warten bis man sein Projekt wieder aus der Form holt.


3) Sobald die Wartezeit vorbei ist kannst du auch schon die Uhr aus deiner 
      Form holen und das Uhrwerk nach Anleitung anbringen. 
    Eventuell muss du noch ganz leicht das Loch in der Mitte bearbeiten, aber 
    das sollte wenn nur sehr wenig sein. 
    Schon ist die Uhr aus Beton und den Bügelperlen Ziffern fertig.


Uhr aus Beton mit Bügelperlen Ziffern.


Da ist es nun das gute Stück.

Ich glaube das ist eines meiner Lieblings-DIYs geworden :)

Allerdings ist mir erst im Nachhinein aufgefallen, das es aktuell nur eine Uhr zum hinstellen ist da an der Rückseite kein Haken zum Aufhängen vorhanden ist. Das könnte man allerdings sicher mit einem Uhrwerk mit Haken leicht ausmerzten. Und zack schon eine neue Wanduhr.

DIY Uhr aus Beton mit Ziffern aus Bügelperlen. Kostenlose Anleitung.

Zuerst hatte ich die Ziffern spiegelverkehrt auf den Grund der Form für die Uhr gelegt, da ist mir dann aber aufgefallen das ich gar nicht sehen kann ob man die Ziffern dann später auch wirklich gut sehen kann oder ob diese einfach vom Beton 'überflutet' werden. Daher habe ich die Ziffern tatsächlich wieder rausgefischt und dann von oben raufgedrückt. Das klappte wesentlich besser, allerdings ist meine römische 12 doch etwas 'weggeschwommen'. Ich lege das mal auf das DIY aus und man dann auf jeden Fall auch sieht das es selbstgemacht ist hahaha.

DIY Uhr aus Beton mit Ziffern aus Bügelperlen. Kostenlose Anleitung.

Die Bügelperlen sind doch ein echtes Highlight auf der Uhr geworden oder?

Ich bin echt stolz :D

Mal sehen was mein nächstes Projekt werden wird in Sachen Beton.

Diese schöne Uhr tront nun bei uns im Wohnzimmer über dem Fernseher und wir haben immer einen Überblick über die Uhrzeit ohne ständig das Handy in die Hände nehmen zu müssen. 

DIY Uhr aus Beton mit Ziffern aus Bügelperlen. Kostenlose Anleitung.

Du hast doch bestimmt auch schon mal etwas mit Beton gemacht oder?

Was war es und was hat dir am besten gefallen?

Hast du vielleicht sogar einen Tipp für mich was ich mal ausprobieren sollte?

 

Ich freue mich über gaaanz viel Inspiration von deiner Seite aus.

Lass mir gerne ein Kommentar hier :)


Das könnte dich auch interessieren:

DIY Kartoffel Planter

DIY Schalen aus Modelliermasse

Geflochtenes Stirnband



Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Maren (Mittwoch, 19 Juli 2017 19:00)

    Ein super schönes DIY :) Als ich zum ersten Mal etwas mit Beton gemacht habe, ist auch so einiges schief gegangen. Meine Magnete haben nicht an den Betonförmchen gehalten und sind immer wieder raus gefallen... Aber aus Fehlern lernt man ja bekanntlich ;-)
    Liebe Grüße,
    Maren

  • #2

    Sarilafariii (Sonntag, 23 Juli 2017 16:41)

    Hallo Maren,
    vielen lieben Dank für deine Worte!
    Und du hast sooo recht mit dem "aus Fehlern lernt man" aber auch so ist es schön finde ich mit kleinen Fehlern :)
    Beste Grüße
    Sarah