Ostereier bemalen mit Aquarellfarbe.     Ein richtiger Hingucker!

DIY. Ostereier bemalen mit Aqaurell. Kostenlose und schöne Anleitung

Dann fange ich mal an mich auch in die Reihe der wunderschönen Oster-DIYs zu begeben. Und zwar stehe ich momentan ziemlich auf Sachen die mit Aquarell- bzw. Wasserfarben bemalt sind. Daher habe ich mir überlegt einfach auch mal ein paar Ostereier mit Aquarell zu bemalen. Richtig cool oder?

Außerdem sieht es echt nach Frühling aus mit den hellen Farben und wie sie verlaufen finde ich.


Das brauchst du:

  • ausgepustete und saubere Eier (-schalen)
  • Pinsel
  • Aquarell- / Wasserfarben
  • n.B. Zahnstocher / Schaschlik Spieße
  • n.B. Küchenpapier / Handtuch

Anleitung:

Achtung. Das wird wirklich eine kurze easy peasy Anleitung.
Es ist wirklich super einfach und geht auch noch schnell dazu.

DIY. Ostereier bemalen mit Aqaurell. Kostenlose und schöne Anleitung
DIY. Ostereier bemalen mit Aqaurell. Kostenlose und schöne Anleitung

1) Nachdem du dein Ei ausgepustet  und sauber gemacht hast "spieße" es am
     besten auf einem Zahnstocher, Schaschlik Spieß oder ähnliches auf. So
     verhindert du, dass du immer in die noch feuchte Farbe fasst.  

2) Dann geht es auch schon los. Nehme dir einen deiner Pinsel, befeuchte
     diesen gut und feuchte damit schon mal die Eierschale etwas an.
     Anschließend Farbe nach Wahl nehmen und leicht das Ei damit bemalen
     bzw. in die feuchten Stellen auf dem Ei tupfen, wenn du ein leichtes
     Batikmuster wie bei mir auf dem Bild haben möchtest.

DIY. Ostereier bemalen mit Aqaurell. Kostenlose und schöne Anleitung
DIY. Ostereier bemalen mit Aqaurell. Kostenlose und schöne Anleitung

3) Um die Eier komplett in Ruhe trocknen zu lassen lege ich diese immer auf

    ein Stück Küchenpapier. Du kannst dafür auch ein Handtuch nehmen oder 
    ähnliches.

4) Abgesehen vom Batikmuster kannst du auch sehr schöne andere Muster
    malen. Hier im Bild siehst du, dass ich auch einige Eier mit einem schönen
    Blumenmuster versehen habe. 

Ostereier bemalen mit Aquarellfarbe.

DIY. Ostereier bemalen mit Aqaurell. Kostenlose und schöne Anleitung
DIY. Ostereier bemalen mit Aqaurell. Kostenlose und schöne Anleitung

Habe das Malen mit Aquarell wieder neu für mich entdeckt!

Und das freut mich total.

Früher habe ich schon mal eine ganz Zeit lang mit Aquarell gemalt aber dann irgendwie aus den Augen verloren bis vor kurzem. Da habe ich die Farbe in einem Bastelladen gesehen und dann war es wie Liebe auf dem ersten Blick! Ich musste sie auf jeden Fall kaufen und Pinsel und Malmappe gleich dazu haha.

Die Osterdeko und ich.

Die Eier in Kombination mit den 

Kunstblumen sind übrigens unsere einzige Osterdekoration dieses Jahr und steht auf dem Wohnzimmertisch.

Denn wir sind recht viel unterwegs momentan und Ostern selber sind wir bei meiner Mutter, da fand ich es etwas unnötig eine große Osterdeko aufzufahren, da wir ja eh nichts davon hätten.


DIY. Ostereier bemalen mit Aqaurell. Kostenlose und schöne Anleitung

Und so sieht meine minimalistische aber schöne Osterdekoration nun fertig aus. Dazu habe ich einfach ein großes Windlicht genommen, zwei Kunstpflanzen hineingesteckt, etwas Wolle hinein und die Eier oben rauf gesetzt. Mit der Wolle noch schnell eine Schleife um das Windlicht und schon ist die Tischdeko ruck zuck fertig. Und sieht schöner aus als gekauft.

DIY. Ostereier bemalen mit Aqaurell. Kostenlose und schöne Anleitung

Dekorierst du dein Haus / Wohnung / Zimmer immer wenn Ostern ist?

Oder bist du mehr so der Typ wie ich der nur an Weihnachten durchdreht haha

 

Malst du auch gerne mit Aquarell oder möchtest es mal ausprobieren?

 

Erzähl mir doch, was du von meinen Ostereiern hälst und ob es auch etwas für dich wäre. Ich würde mich über deine Meinung freuen.

sharing is caring...


Das könnte Dich auch interessieren:


Windlichter selber filzen

Schalen aus Modelliermasse



Kommentar schreiben

Kommentare: 0