Tasche für Scheren

Meine Anleitung habe ich aus einem Heft, das ich vor einiger Zeit gekauft hatte.

Deswegen habe ich euch aus dem Netz eine Anleitung rausgesucht, die meiner ziemlich nahe kommt und die ihr einfach nachlesen könnt.

 

Bei Katja von schoenebastelzeit habe ich eine 'Scherenmöhre' gefunden. 

Das ist im Prinzip genau das Gleiche was ich hier gemacht habe.

Und da ich Filz als Material genommen habe, habe ich die einzelnen Schichten aufgetrennt, einfach übereinander gelegt und zusammengenäht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0